1/3 ›

Meinekestraße 7

Restaurant

Zentral gelegen und doch versteckt in einer Seitenstraße des Ku’damms, liegt das Restaurant Diekmann in der Meinekestraße 7. Wer es hinter dem efeuumrankten Eingang einmal entdeckt hat, wird sich seinem Charme kaum entziehen können.

Hier erwarten den Gast weder grelle Effekte noch lärmende Sensationen, sondern eine deutsch-französische Küche, die die Kunst der Einfachheit zelebriert. Feinschmecker und Genießer schätzen die stilvolle, private Atmosphäre, die ihren besonderen Reiz durch die originalen Schränke einer alten Kolonialwarenhandlung erhält.

Weihnachten – unser Menü für Sie am 24.12.2014:

Stockfischmousse mit grünem Spargel und Kaviarblinis
Essenz und Ravioli von der Cherry Valley Ente
Winterkabeljau mit Speck und Bohnen
Frischlingsrücken in der Rotweinkruste mit Kürbis und Maronenplätzchen
Nougatknödel mit Quittensüppchen und Spekulatiuseis

Als 4-Gang-Menü 58 € / als 5-Gang-Menü 66 € pro Person.

Silvester – unser Menü für Sie am 31.12.2014:

Angebratenes Sashimi vom Lachs “Lable Rouge” mit Papaya und Koriander
Confierte Kalbshaxe und Pulpo mit Blattspinat
Maronensoufflé mit Schwarzwurzeln und Perigord-Trüffel
Wachtel mit Taubenbrust gefüllt und Sellerienuggets
Passionsfrucht-Baiser-Tartelette mit Macadamie-Nußeis

Als 4-Gang-Menü 64 € / als 5-Gang-Menü 74 € pro Person

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!